A mix between dokumentation and art

Das Val Calnègia und der Splüi Bèla

Vor dem imposanten Wasserfall nahe Foroglio geht es die alte Strasse für den Almaufstieg über die Treppen nach Pundit. Schon auf dem Weg nach oben...

Mehr…

bietet sich eine sehr schöne Panoramaaussicht. In Pundit, wird man einer schönen alten Bogenbrücke begrüsst. Das Tal ist geprägt von Steinbrocken, dem wilden Fluss Calnegia, Hainen und ein paar Splüi. Die hohen Felswände, „rahmen das Bild ein“. Diese Wände haben den Nachteil, dass im Winter keine Sonnenstrahlen ins Tal vordringen. Das ist nicht schlimm, denn im Winter ist dort niemand.

Weniger…

Wanderung im Val Calnègia

Vollbildanzeige

Tourenbeschreibung

Wir sind dem Bus nach Foroglio und wieder zurück gefahren.
Start- und Zielpunkt sind also in Foroglio.
Bis auf den Anstieg neben dem Wasserfall ist alles „locker geschüttelt“.
Die weiteren Höhenunterschiede, kann man vernachlässigen. Wasser, Wald, Steine und Splüis. Eindeutig kinderfreundlich.

Entfernung: 9,4 km
Dauer: 5 Stunden, 6 Minuten und 35 Sekunden
Durchschnittsgeschwindigkeit: 1,8 km/h
Minimale Höhe: 683 m
Maximale Höhe: 1113 m